VHS Bunzlauer Straße

München, 2018

 

Auftraggeber » GWG München

BGF oberirdisch » 1280 m²

Projektteam » Ulrike Anzenberger, Eva Hafenmayer, Stefan Resch

 

Adresse » 48.180514,11.5082694

 

Auszeichnungen

Das neue Stadtteilzentrum der Volkshochschule München schließt eine Baulücke an der Baubergerstrasse in München-Moosach. Die bestehenden Wegeverbindungen aus dem Quartier hin zur U-Bahn und S-Bahn werden durch den hellen Durchgang erhalten.

In den drei Obergeschossen befinden sich speziell auf die Nutzung zugeschnittene Unterrichtsräume sowie der Geschichtsverein Moosach e.V. und dessen Archiv. Im Dachgeschoss wurde der Gesundheitsbildungsraum und im Untergeschoss ein Übungsraum für Musik untergebracht.

Die öffentliche Nutzung wird durch die Klinkerfassade mit ihrem flachen Relief sowie durch die großzügigen Fensteröffnungen und deren verschiedenen Verglasungsebenen hervorgehoben. So entsteht ein differenziertes Schattenspiel, welches sich über den Tagesverlauf ändert.

 

 

zurück

Fotos: Stefan Müller-Naumann

Fotos: Stefan Müller-Naumann