Montgelas Park

München, 2012

Das Wohn- und Bürogebäude Montgelas Park befindet sich am Übergang von Alt-Bogenhausen zum Herzogpark.
Die in den 80er Jahren entstandene massive Hofbebauung wird zugunsten der stadtbildprägenden Blockstruktur Bogenhausens entfernt. Somit ergibt sich eine großzügige, die bestehende hervorragende Baumsubstanz integrierende Hofsituation.
Sämtliche Gebäudeteile erhalten eine großzügige, durch raumhohe Fensterelemente geprägte transparente Fassade. Die Erdgeschoßzonen werden mit einer hinterlüfteten Natursteinfassade versehen.

 

Auftraggeber » Frankonia Eurobau Versam Alt-Bogenhausen GmbH, München

Art des Verfahrens » Direktbeauftragung

GF » 9.100 m²

Projektteam » Nina Reim, Stefan Resch, Georg Schnase, Johann Spengler

 

Adresse » 48.149250, 11.603712

 

 

Publikationen zu diesem Projekt


 

zurück

Fotos: Ulrike Fukas

Fotos: Ulrike Fukas

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheitszentrum Giesinger Bahnhof

Schinkelplatz